Disclaimer /  Nutzungsbedingungen

Ab 1. Februar 2016 werden alle bisherigen und neuen Mitglieder nach der Eingabe von Benutzername und Passwort (Login) auf die Nutzungsbedingungen hingewiesen und aufgefordert, diese zu akzeptieren.

educanet² Nutzungsbedingungen ab 1. Februar 2016

Die Sicherheit sowie der Daten- und Persönlichkeitsschutz werden bei educanet² sehr ernst genommen. Diesbezüglich haben wir die Nutzungsbedingungen aktualisiert und in zwei separaten Teilen geregelt: Nutzungsbedingungen für Organisationen und solche für Endbenutzerinnen und Endbenutzer.
Dabei ist zu beachten, dass nun alle Endbenutzerinnen und Endbenutzer den "educanet²-Nutzungsbedingungen" durch Klick in die entsprechende Checkbox zustimmen müssen. Bei Lernenden unter 10 Jahren wird empfohlen, das Einverständnis der/ des Erziehungsberechtigten einzuholen.

Mustertext für die Schulen und Organisationen

Um die Einführung der Nutzungsbedingungen von educanet² zu begleiten, stellt educa.ch als Betreiberin der Plattform den Schulleitenden, Administratoren und Lehrpersonen  nachfolgenden Mustertext zur Verfügung. Dieser ist in jedem Fall den Gegebenheiten und der Nutzung von educanet² an der jeweiligen Organisation / Institution anzupassen bzw. detaillierter auszuführen. Gleichzeitig kann dies eine Gelegenheit sein, über die Zielsetzungen der Nutzung von educanet² zu informieren. In Zweifelsfällen empfehlen wir, eine spezialisierte Rechtsberatung hinzuziehen.

 
 
 
e²change
educanet²-Tagung "e²change" 2017

11. educanet²-Tagung
e²change, am 31. Mai 2017